Lebensberater

Zertifizierte Ausbildung zum Lebensberater – Coach – Medium

Ausbildung zum Lebensberater / Coach – Medium

Wer kann Lebensberater werden und wozu?

Teinehmer der Lebensberater Ausbildung sind:

Ärzte und Therapeuten, die sich beruflich weiterentwickeln möchten und ein einfaches, zusätzliches und professionelles Mittel für ihre tägliche Arbeit benötigen.

Menschen die Neue berufliche Wege in Lebensberatung suchen oder sich auch weiterbilden möchten

Teilnehmer, die das Coaching zur Selbsterfahrung und Erweiterung ihres persönlichen Horizontes erlernen.

 

Ausbildung zu Lebensberater in Modulen gegliedert

Um den unterschiedlichen Bedürfnissen gerecht zu werden, bieten wir die Lebensberater Ausbildung in einzelnen Modulen an. Auf diese Weise kann sich jeder Teilnehmer genau die Lerninhalte herauspicken, die seinen ganz persönlichen Bedürfnissen und Zielen entsprechen.

Das Besondere an unserer Lebensberater Ausbildung ist, dass wir die Lerninhalte sehr praxisnah vermitteln: Übungen haben an unserer Schule einen sehr hohen Stellenwert. Sehr wichtig ist uns, dass jeder Teilnehmer praxisnah lernen und das gelernte anwenden kann.

Damit Sie alle Grundkenntnisse richtig umsetzen, werden Sie bei den Übungen von Praxis erfahrenen Lehrtrainern begleitet.

Der Begriff „Lebensberater“ ist rechtlich nicht geschützt.
Es darf sich daher jeder „Lebensberater“ nennen und auch in eigener Praxis solche Tätigkeiten ausüben, die nicht der Diagnose, Behandlung und Linderung von Krankheiten dienen.
Während der Ausbildung zum  Systemischen Lebensberater – Lebensberater-Coach erlernen Sie alle erforderlichen Techniken, um erfolgreich als „Lebensberater“ tätig zu sein.

Ausbildung zum Medium, Medialer Berater/in,

Jeder Mensch hat irgendwann das Bedürfnis mit Verstorbenen zu kommunizieren. Ist Kommunikation mit Verstorbenen oder Seelen möglich. Heute belegen es Wissenschaftler und die Quantenphysik das die Kommunikation mit der geistigen Welt möglich ist.

Menschen die das praktizieren  nennen sich Medium, Geistheiler/in oder Medialer Berater/in.

Werden Sie ein professionelles Medium. Helfen sie sich und anderen Menschen ihre offenen Fragen zu beantworten.

Die „Ausbildung zum Lebensberater’’ bietet Unabhängigkeit und Freiheit gegenüber Krankenkassen

Insofern Sie nicht an die ärztlichen Tarife gebunden sind, kostet in Deutschland eine Beratungsstunde zwischen 50,00 Euro und 120,00 Euro.
Bei drei bis vier Klienten pro Tag können Sie abzüglich der Kosten für Praxis und Werbung Ihren Lebensunterhalt verdienen. Sie erhalten von uns ein entsprechenden Leistungsnachweis in Form einer Urkunde.

Wie lange dauert die Ausbildung zum Lebensberater

Institutionen und Klienten möchten von gut geschulten Beratern begleitet werden, je mehr Wissen Sie sich aneignen, um so kompetenter können Sie den Hilfesuchenden Unterstützung bieten.
In unserem umfangreichen Seminarangebot finden Sie alle Informationen über Inhalt und Dauer der Ausbildung.

Fordern sie unsere ausführliche Ausbildungsbeschreibung an.